Über uns

Die  „Tafel Delmenhorst e.V.“ wurde am 30.08.2001 gegründet.
Erste Warenausgabe am 02.01.2002 im  „Haus Horizont“ Elbinger Str. in Delmenhorst.
Umzug im März 2016 in die Grüne Str. 78 in Delmenhorst.

Im Juli 2007 Eröffnung der Außenstelle Ganderkesee, Am Ring 1.
Im November 2007 Eröffnung der Außenstelle Hude im Kulturhof Parkstr.

Eingetragen im Vereinsregister Amtsgericht Oldenburg VR 140416.
Als gemeinnützig und mildtätig anerkannt lt. Freistellungsbescheid Finanzamt Delmenhorst.

Wir sind Mitglied im Dachverband Tafel Deutschland e.V. Berlin und im Landesverband der Tafeln Niedersachsen/Bremen e.V.

Mit 2 Kühl-/Tiefkühlfahrzeugen -Sprinter 3,5 t-  werden wöchentlich bis zu 16 t Lebensmittel eingesammelt bzw. verteilt.
Wir sammeln Lebensmittel bei örtlichen und regionalen Unternehmen wie Supermärkte, Bäckereien, bäuerlichen und industriellen Betrieben ein.
Die Lebensmittel werden geprüft, per Hand von ehrenamtlichen Helferinnen/-er sortiert und für die Ausgabe vorbereitet und an den festgelegten Ausgabetagen an Bedürftige ausgegeben.
Vorbereitete Ware lagern wir bei Bedarf bis zur Ausgabe in unserem eigenen Kühlhaus und Tiefkühlzelle zwischen.

Wir arbeiten partnerschaftlich mit den angrenzenden Tafeln zusammen.